loading

Was ist Vitametik®?

Alle Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage vom Berfsverband für Vitametik.

Praxis

ankommen | entspannen | wohlfühlen

Häufig gestellte Fragen zur Vitametik®-Anwendung

Alle Informationen finden Sie auf der Homepage vom Berfsverband für Vitametik

Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.

Sie sollten für den ersten Besuch circa eine Stunde Zeit mitbringen. Die Folgebesuche ca. 30 Minuten.

Die Erstanwendung kostet € 60,00, die Folgeanwendungen je € 40,00. Alle weiteren Preise finden Sie unter Pakete.
Die Kosten für die Anwendungen werden von den Krankenkassen nicht übernommen.

Stress, Verspannungen
und Schmerzen loslassen.
Regeneration anstossen.
-->

Preise

Erwachsene

Einzeltermin Erstanwendung, ca. 60 Min. Eur. 60,-
Folgeanwendung (einzeln ca. 30-40 Min.) Eur. 40,-
6er Bonuskarte (6 Termine einzeln) Eur. 200,-
Jahres-Abo. nach Stabilisierung (1 Termin monatlich) Eur. 360,-

Paare

Ehe,- Lebenspartner, Geschwister, Zwillinge, Freunde, usw., Erstanwendung ca. 80 Minuten Eur. 80,-
Folgeanwendung Eur. 60,-
6er Bonuskarte (6 Termine paarweise) Eur. 300,-

Schüler/Azubis ab 13-17 Jahre

Erstanwendung Eur. 40,-
Folgeanwendung Eur. 30,-
6er Bonuskarte Eur. 120,-

Babys, Kinder bis 12 Jahre

Erstanw. ca. 30 Min. Eur. 30,-
Folgeanwendung Eur. 20,-
6er Bonuskarte Eur. 70,-

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stand der Preise ist April 2016

Hinweise zur Vitametik®

Für den Ersttermin planen Sie bitte ein Zeitfenster von ca. 60 Minuten ein, für Folgetermine ca. 40 Minuten.

Bei Gruppen, mehr als zwei Personen erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot auf Anfrag. Ein gebündelter Vorort-Termin ist dann nach Absprache bei geeigneter Räumlichkeit, möglich.

Ob eine Teil- oder Gesamtkostenübernahme durch Ihre Krankenkasse möglich ist, klären Sie bei Bedarf bitte im Vorfeld ab. Die Vitametik-Behandlungen sind ansonsten privat zu leisten.

Am Tag der Anwendung sollte aufgrund der Feineinstellung keine muskulär anstrengenden Tätigkeiten vorgenommen werden.

Termine für kostenlose Info-Abende bitte erfragen, Voranmeldungen sind erwünscht.

Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.